Freitag, 12. März 2010

Stulpen und Küken


Ah mal wieder was in die Kategorie, "nicht gelungen".
Ich wollte mir etwas locker sitzende Armstulpen stricken. Verziert mit einer Häkelblume.

So sehen sie aus, und so sollten sie auch sein...


aber sie sind mir viiiiiiiiiieeeeeeeel zu gross. Wirklich viel zu gross...

da dachte ich, na dann passen die sicher über meine zarten Fesseln... (die sind alles andere wie zart)


ja passt! Noch etwas zu gross, aber passt. Aber glücklich bin ich damit nicht :-(


Ein Küken habe ich noch gehäkelt.

Jetzt ist aber erst mal Schluss mit der "Kleintierhäkelei".
Ich werde noch den Drachen zusammen fummeln und sonst fleissig an dem Grossprojekt weiter häkeln und neben her etwas Heidetuch und Tochtersocken stricken.
Und sobald dies alles erledigt ist freue ich mich auf Rosalie und weitere kleine Sachen.

Quelle: Küken


Kommentare:

Milena Schlegel hat gesagt…

Schade, dass nun keine Küken mehr schlüpfen. Die sehen herzig aus!

Liebe Grüsse
Milena

Mone hat gesagt…

Schade,daß du keine Küken mehr erstmal machen willst,die sehen immer so süüß aus!
Aber ich verstehe es,ist immer ne Mordsfummelei das zusammennähen.
Und die Stulpen finde ich auch voll genial,schade das sie nicht passen!