Freitag, 4. Juni 2010

wirklich und ehrlich...

...habe ich mal wieder etwas fertig.

Töchterchen hat sich aus meiner Gruselkiste eine Wolle ausgesucht, mit der Bitte ihr Socken zu stricken.


Die Färbung habe ich verbrochen. Aber so schlimm wie sie am Strang ausgesehen hat, ist sie verstrickt dann auch wieder nicht

ja und sonst habe ich nicht wirklich viel zu zeigen.
Eine Granny Decke habe ich angefangen in diesen Farben

Im Prinzip fehlen mir nicht mehr viele Vierecke, aber ich mag die Farben absolut nicht mehr, darum ist jede Runde sehr anstrengend und in zwischen liegt alles brav verstaut in einer Tasche, ausser Sichtweite.

Mein Heidetuch 2 ist gerade mal um 2 Reihen gewachsen, also nicht wirklich ein Foto wert.
Mal schauen ob ich in nächster Zeit mehr Zeit und auch Lust finde zu stricken und häkeln.


Kommentare:

Mone hat gesagt…

Hallo Jea,
die socken find ich ja klasse,auch wenn mir persönlich die Farbe nicht zusagen wurde!;-)
Mit meinen Grannys komme ich auch nicht weiter.....aber verstaut habe ich das ganze noch nicht.
Vielleicht bringt unser SWAP uns wieder die Lust zurück Grannys zu häkeln.

Kristina hat gesagt…

Mir gefallen die Socken, sind doch super Farben jetzt im Sommer.
Schade, dass du die Grannyfarben nicht mehr magst. Naja, vielleicht magst du sie in ein paar Wochen ja doch wieder.
LG Kristina

... Babsie hat gesagt…

Liebe Jea,
schön, auch mal wieder was von Dir zu lesen und zu sehen.
Die Socken sehen nach Sommer-Socken aus - toll, die Farben.
Und wieso magst Du die Grannyfarben nicht mehr? So ne fertige Decke lässt sich doch hervorragend verschenken...
Schönes sonniges WE und herzliche Grüße
Babsie

roswitha hat gesagt…

Hallo Jea,
ich finde die Socken für dein Töchterchen sehr schön und für ein Mädchen doch gerade richtig! Auch die Granny finde ich schön...bitte häkle doch weiter, währe schade um die mühe die du bis hierher hattest! Möchte mir in den Sommerferien auch eine Granny Decke anfangen, ich hoffe ich halte durch.

Liebe Grüssli
Roswitha