Dienstag, 9. März 2010

Hase und Küken

So nun endlich habe ich das Rätsel von HIER zusammen genäht.
Der Drache ist auch bald fertig... hüstel
So es wurde ein Resten-Hase! Eigentlich für mich, oder besser gesagt für unsere Osterdeko.
Aber unsere Tochter hat sich den unter den Nagel gerissen und ENDLICH mal ein Tierchen das ICH gemacht habe was geliebt wird :-) freudestrahl

Hier spielt "Aneli" wie der Hase genannt wird im Schnee oder besser gesagt auf den Resten des Schneemanns bei uns im Garten.




Und hier ein Küken das man aufhängen kann.



Gesichter aufsticken ist schwierig finde ich. Meine sehen immer so eigen aus. Aber ich denke mit etwas Übung bekomme ich das schon mal hin.

Quelle: Hase
Quelle: Huhn

Und dies hier ist mein neustes Projekt.
Das wird etwas grösser. ich denke das dauert noch ein Wenig bis ich es zeigen kann, wenn es dann mal fertig wird


Kommentare:

... Babsie hat gesagt…

Liebe Jea,

na, wenn der superbunte Hase und das süße Küken den Frühling nicht anlocken können....dann weiß ich auch nicht mehr weiter.
Du, meine Häkelnadel ist auch abgebrochen. Ich habe einfach einen Laternenstab in der richtigen Größe abgesägt, vorne ein Loch reingebohrt und die Häkelnadel, also nur das Metallstück, mit Holzleim UND Sekundenkleber festgeklebt. Das hält bombenfest und man/Frau muss keine neue Häkelnadel kaufen.
Einen schönen Tag und viele liebe Grüße
Babsie

roswitha hat gesagt…

Halli Jea,
ich finde du hast die Gesichter von Hase und Kücken sehr schön hingekriegt! Aber ich finde es auch immer schwierig mit den Gesichtern.

Liebe Grüssli
Roswitha

Bärentatze hat gesagt…

Hallo Jea, das ist ja echt der Wahnsinn, was du dir da zusammenhäkelst, lol.

Ich schaffe wenn überhaupt nur Deckchen, für die Figuren bin ich zu blöd.

lg
Sabine

Kristina hat gesagt…

Hallo Jea,
Aneli ist süß und so fröhlich bunt.
Siehste ja, die wurde dir gleich weggeschnappt und nun innig geliebt.
Das Küken ist auch süß, ein paar davon am Osterstrauß... bestimmt klasse. Mal was anderes als Eier.
LG KRistina

Seelenfein... hat gesagt…

Hallo liebe Jea,

ich finde Deine Aneli auch total niedlich. Hier wäre sie Dir sicher auch weggeschnappt worden und ordentlich geherzt. ;)

Ich wünsche mir noch mehr gehäkelte Kunstwerke von Dir. ;)

Ganz lieben Gruß
Annika

Kerstin hat gesagt…

Fröhliche und frühlingshafte Figuren hast Du da gezaubert!

LG
Kerstin