Dienstag, 1. September 2009

Schmetterlins-Spüli und mehr

Wie ich schon erzählt habe, ist mein Hexenhut für Alex misslungen...
Darum gab es zum Geburtstag nur ein Spüli snifff


Quelle

und meine kleine hat noch eine Kerze gebastelt



Sonst habe ich in der Zwischenzeit schon noch mehr gestrickt, aber das kann ich alles noch nicht zeigen. Erst stehen noch Geburtstage an und dann, ja dann kann ich zeigen

Ah doch meinen Baktus kann ich zeigen



Das ist meiner!

Das praktische an denen ist, sie sind so einfach zu stricken, das kann ich während dem Kinder im Plantschbecken beaufsichtigen machen, und das Resultat ist einfach genial.
Super zu tragen, sieht gut aus... was will man mehr.
Bald kann ich ein Label Baktus machen lach

Kommentare:

Jacky nadelt hat gesagt…

Dieser Spüli ist sehr schön!:-)))

Tut mir leid, was Dir passiert ist mit dem Hexenhut!!! Ich kann mir vorstellen, wie entäuscht Du warst!

Es gibt manchmal solche Phasen, da will einem einfach nichts gelingen, gell!? So ging es mir auch schon öfters und dann habe ich mir auch schon überlegt, ob ich überhaupt weiter stricken soll!? Aber auch diese Zeiten gehen vorbei und ich bin sicher, Dir gelingen die nächsten Strickwerke wieder super!

Ganz liebi Grüess
Jacky

Kreative Freizeitecke hat gesagt…

Habe gerade Deinen Blog entdeckt - ein schöner Blog.
Der Schmetterlingsspüli sieht klasse aus und auch der Baktus gefällt mir sehr gut. Liebe Grüße Tanja

rosenrot hat gesagt…

Also der Schmetterlings-Spüli ist einfach toll, kommt durch das grün auch richtig schön zur Geltung!!
Was war besser der Hut oder das tolle Spültuch???
Lass mal von Dir hören
eine Gute Nacht wünscht Dir
Marlies

Milena Schlegel hat gesagt…

Was es nicht alles gibt: Ein Spüli-Wichteln! Aber sicher super, um Garnresten aufzubrauchen. Dieses hier gefällt mir super: Grün und Schmetterling - toll. Ein richtiger Aufsteller in der bald nebligen, kalten und dunklen Zeit.

Liebe Grüsse
Milena