Samstag, 3. Mai 2008

Socken 7/08

Gestern, nein Vorgestern wurden die Socken aus Nicoles Gefärbter Wolle fertig.
Hier kann man vergleichen wie aus der gleichen Wolle unterschiedliche Socken wurden.

Ich nenne diese Socke "Chaos Socke".
Obwohl sie ohne Muster gestrickt sind, also Kindereinfach, hatte ich so das eine oder andere Problemchen.
Angefangen hat es damit das ich mir ein Muster ausgesucht habe, bei dem die Musterung der Wolle nicht gut sichtbar gewesen ist. Also habe ich geribbelt.
Aber die erste Reihe habe ich vergessen auf zu machen. Kurz vor der Ferse habe ich es bemerkt. Also aufgeribbelt.
Richtig Mühe hatte ich dann mit der Ferse. Es hat Löcher gegeben und ach einfach nicht schön... Ich hatte keine Lust mehr zu ribbeln, also habe ich einfach Maschen aufgenommen, was einfach nicht so perfekt aussieht. Das hat man davon wenn man "zu faul" ist... :-(
Die erste Socke ist fertig gewesen, und ich muss sagen, mir hat sie sehr gut gefallen. Die Musterung gefällt mir sehr gut und auch die Farben finde ich toll. Also schnell die erste Anprobe.
Und man glaubt es kaum, meine Erste Socke die ich zu klein gestrickt habe. Sonst stricke ich ja eher etwas zu Gross. Das hat mich schon etwas gefrustet, ich wollte diese Socke für mich haben.
Aber ich habe eine ganz liebe Österreichische Freundin die Grösse 37 trägt und sich sehr über diese Socken freut. So werden sie bald nach Österreich unterwegs sein!

Einen kleinen Schlüsselanhänger habe ich auch noch genadelt, der wohl noch zu Nicole unterwegs sein müsste. Als kleines Dankeschön für die tolle Wolle.

Und aus dem Rest werde ich für Frühchen stricken. Und auch für mich noch so einen Schlüsselanhänger machen.

Kommentare:

PatiNadi hat gesagt…

Liebe Jea!!!

Ich freue mich total auf die Socken!!!! Bin mir sicher sie sind
perfekt und ich bin froh, daß ich so kleine Füße hab :-)!!

Liebe Grüße aus Österreich!
Alex

Marlies hat gesagt…

Hallo Jea
wow die sind ja wunderschön geworden. Herrliche farben , super schöner farbverlauf.
Ganz liebi GRüessli Marlies