Montag, 22. Februar 2010

Gute Besserungs-Schmusis

Unsere zwei Kinder sind so richtig fies krank (gewesen).
Hohes Fieber, Husten und alles :-(
Die kleine ist Heute wieder in den Kindergarten, der grosse fiebert zu Hause, nun den 4. Tag lang.
Darum habe ich ihnen Gute Besserungs-Schmusis gehäkelt.
Oder sagen wir mal so, ich habe es versucht.
Häkeln ist für mich nicht ganz einfach und noch schwieriger ist diese Zusammenfummelei, Also das ist schon sehr nervend.

Tweety sieht ziemlich ulkig aus. Aber immer bei Zombis, die werden geliebt!

Aber schaut sie euch selbst an und vielleicht entlocke ich euch sogar ein Grinsen.
Spass hat es auf jeden Fall gemacht und wie heisst es so schön? Übung macht den Meister






Quelle: Brico-Line
Bei Tweety sehen die Bäckchen absolut schlimm aus. Und bei den Augen hatte ich einfach nicht mehr den Nerv Filz zu suchen, zu schnippeln und so.
Kitty sieht in natura ganz süss aus. Die Schnautzhaare muss man sich aber denken :-)

Kommentare:

... Babsie hat gesagt…

Hallihallo,
also ich finde Deine Schmusis suuper genial. Da werden Deine beiden Süßen bestimmt ganz schnell wieder topfit. Wenn ich mal krank bin, darf ich mich dann bei Dir melden und Du machst mir dann auch ein süßes Schmusi?
LG Babsie

Kristina hat gesagt…

ich finde deine Schmusis süß, und wenn sie geliebt werden, sind sie perfekt!
Was willst du mehr...
LG Kristina

... Babsie hat gesagt…

Liebe Jea, schau mal auf meinen Blog, da ist eine klitze-kleine Überraschung für Dich!!!!
LG Babsie

Ina: hat gesagt…

Die Katze ist echt sehr niedlich. Bei solch tollen Sachen möchte man gar nicht so schnell wieder gesund werden.;-)

Hella K. hat gesagt…

Hallo,
die sind aber putzig. Na da kann man nur noch geund werden... richtige Herzwärmerchen.

Schönen Abend
wünscht
Hella K.