Dienstag, 16. Juni 2009

gefilzter Marienkäfer

oh schon einige Tage ist er fertig, der gefilzte Marienkäfer



ich finde ihn nicht so geglückt.
Der Kopf ist zu gross.
Irgend wie bin ich den Käfer falsch angegangen.
Zuerst habe ich eine flache Grundform genadelt. Alles in Rot auch den Kopf und dann den Körper aufgebaut. Am Schluss habe ich den roten Kopf noch mit schwarz umnadelt.
Dadurch ist der Kopf einfach zu gross geworden, wie ich finde
Sollte ich noch einen machen, würde ich wohl einfach erst den Körper machen und dann den Kopf annadeln.
Keine Ahnung warum ich so kompliziert gedacht habe, aber ich befinde mich immer noch im Filzkindergarten und muss das erst lernen

1 Kommentar:

Kirstin hat gesagt…

Hi, liebe Jea :o)

Mag sein, dass das Köpfchen ein kleines bisschen zu groß geraten ist, aber genau das lässt das Käferchen so putzig ausschauen :o)