Montag, 8. Juni 2009

Die Marienkäfer

Im nächsten Kleinkindergottesdienst dreht es sich um Marienkäfer. Eigentlich Wunschkäfer.
Jedes Kind erhält einen Marienkäfer ohne Punkte, die Punkte werden wir dann während des Gottesdienst zusammen aufkleben, was die Wünsche Symbolisieren soll...
Auf jeden Fall habe ich erst mal zwei Prototypen an Marienkäfer gebastelt.
Heute werden die dann in Produktion gehen. Welchen wir machen weiss ich noch nicht.
Vielleicht auch ein ganz anderer
Mir gefällt der Ründliche besser.


Quelle:
Linker Käfer HIER
Rechter Käfer HIER


Tischdeco, ja da stand ich rum und habe mir überlegt ob ich Marienkäfer filzen soll... hui das dauert
Beim "rumstehen" sehe ich das hier

Mein vor JAHREN angemalter Stein liegt liebelos im Steinhaufen.
Ja das ist es doch, bemalte Steine als Tischdeco.
Dann aber los.
Die Kinder haben so tolle Steine bemalt, die knipse ich dann auch noch und zeige sie.



So das sollte reichen
ab ins Körbchen





Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Hi, Jea :)

Oh, richtig süß sehen sie aus. Beide. Obwohl ich den runden auch ein klitzekleines bisschen hübscher finde *hihi*

Liebste Grüße
Kirstin

Jea hat gesagt…

Hallo Kirstin

wir haben uns für den runden entschieden und Heute Morgen 32 solche gebastelt
LG
Jea